erfolgsorientiert - lernwillig - geschickt

"Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen."

Robert Lembke

Matthias Leidenschaft für die Digitalisierung beginnt schon früh, als Kind erhält er einen i486 mit 120 MB Festplatte, 4 MB Ram und einer VGA Grafikkarte.
Seitdem ist eine Welt ohne PC nicht mehr aus seinem Leben weg zu denken. Wenig erstaunlich, bezeichnet seine Umwelt ihn da gerne auch mal als «Freak».  
Weiter arbeitet Matthias im größten Vertriebsteam der Welt, bei Reinhold Würth. Dort lernt er das offline Verkaufen mit dem online Verkaufen zu verknüpfen. 
Wir wollen ja nicht angeben, aber bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG ist er in seinem Verkaufsbereich unter den Top 10 Verkäufern Deutschlands.
Sein Drang nach Erfolg führt Ihn danach zu einem japanischen Grossunternehmen, TOTO. Dort ist er als Verkaufsleiter SÜD-Deutschland tätig. 
 
In dieser Zeit bemerkt er wie Unternehmen nicht mit der Digitalisierung gehen, wie Aktiengesellschaften keine Kunden übers Internet gewinnen können.
Somit gründet er mit Daniel Meiser und Benjamin Spannbauer eine Social Media Agentur, die sich zu einer Inbound Marketing Agentur/Full Service Agentur weiterentwickelt hat.
Nicht genug: Fast zeitgleich gründet er mit seiner Frau, das Kindermode-Label Gluecksraupe. Gluecksraupe verkauft heute in ganz Europa. Die Marke wird durch Prominente Schauspieler und auch von Influencern beworben.Um noch mehr Erfahrungen im Online Business zu erhalten, wechselt Matthias zu einer deutschen Aktiengesellschaft. Dort ist er im MultiChannel Vertrieb tätig. Er betreut die größten Baumarkt-Ketten Deutschlands im E-Commerce Bereich sowie im Stationären Handel.
Matthias findet immer die neuesten Trends im Online Marketing um seinen Kunden zu helfen, immer einen Schritt vor ihrem Mitbewerber zu sein.
 
Ach ja, Matthias ist übrigens zertifizierter Experte im Bereich Inbound Marketing und Google SEM!