Die Zeit wurde reif, den bestehenden Werbeauftritt zu überarbeiten und eine neue Bildwelt zu erschaffen. In der Konzeptphase erarbeiteten wir zwei Stossrichtungen: zum einen definierten wir Fotografien von Kunden sowie Drohnenaufnahmen von den Solarinstallationen auf dem Dach. Ende August starteten wir die erste Produktionsetappe bei Gamper Gemüsekulturen in Stettfurt. Für diese Portraitierung konnten die beiden Herren Simon Forster, Inhaber/Geschäftsführer und Fabian Etter, Betriebsleiter, gewonnen werden. Für die Umsetzung des Shootings als auch des Drohnenflugs arbeiteten wir mit dem Mediaspezialisten Jonas Urscheler aus St. Gallen zusammen. Der erste Part der dreitieligen Produktions-Serie ist von A-Z geglückt und die ersten Einsätze der neuen Bildwelt werden bald sichtbar sein.